22.04.2016, 08:37 Uhr

Überfall auf Wettbüro – Täter wurde zwei Stunden später gefasst

(Foto: Ammentorp/Fotolia.com)

Linzer überfiel am 21. April ein Wettbüro in Asten

ASTEN. Ein Linzer überfiel gestern, 21. April, um 19.40 Uhr ein Wettbüro in Asten. Mit einem Messer soll er einen Mitarbeiter bedroht und Geld gefordert haben. Laut Zeugenberichten flüchtete der Verdächtige anschließend mit einem Wagen vom Tatort.

Über seine Beute konnte sich der Linzer nur kurz freuen. Aufgrund seines Kennzeichens konnten die Beamten ihn nur zwei Stunden später bereits ausforschen. Er wurde in einem Wettbüro im Linzer Stadtteil Neue Heimat festgenommen.

Die Angestellte wurde bei dem Überfall nicht verletzt, erlitt jedoch einen Schock.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.