19.03.2016, 09:12 Uhr

Unfall auf Autobahnabfahrt der A1

ASTEN. Drei leicht verletzte Unfallbeteiligte war die Bilanz nach einem Unfall in Asten am 18. März. Gegen 15:12 Uhr lenkte eine ungarische Staatsbürgerin aus Sankt Florian ihren Pkw auf der Ipflandesstraße (L566) in Richtung St. Florian. Zur selben Zeit fuhr ein schon älterer Pensionist aus Enns mit seiner Ehefrau von der A1 kommend in Richtung Asten. Beim Linksabbiegen dürfte der Pensionist den entgegenkommenden Pkw übersehen haben und kollidierte mit dem Fahrzeug. Alle drei Beteiligten wurden leicht verletzt. Das Ehepaar wurde mit der Rettung St. Florian in das UKH Linz gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.