28.04.2016, 12:08 Uhr

Verkehrsunfall in Ennsdorf

(Foto: Symboldbild: Benjamin Nolte/Fotolia)
ENNSDORF. Nach einem Verkehrsunfall in Ennsdorf musste die Freiwillige Feuerwehr ausrücken. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuerwehr Ennsdorf war einer der beteiligten bereits durch den Rettungsdienst versorgt, und abtransportiert worden. In einem Siedlungsgebiet war es zu einer Kollision zwischen zwei Autos gekommen. Nachdem die beiden ineinander verkeilten Fahrzeuge getrennt waren, wurden die ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden, und fachgerecht entsorgt. Die Feuerwehr Ennsdorf war mit einem Fahrzeug und neun Einsatzkräften rund 30 Minuten im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.