21.09.2016, 10:12 Uhr

Verkehrsunfall in Ennsdorf

(Foto: Stefan Körber/Fotolia)
ENNSDORF. Die Feuerwehr Ennsdorf wurde durch die Bereichsalarmzentrale Amstetten zu einer Fahrzeugbergung auf die B123 alarmiert. Nach dem eintreffen am Einsatzort wurde vom Einsatzleiter festgestellt, dass es zwischen zwei Transportern zu einem Auffahrunfall gekommen war. Verletzt wurde bei dem Unfall zum Glück niemand. Die Feuerwehr Ennsdorf war mit zwei Fahrzeugen und zehn Einsatzkräften im Einsatz, die Polizei mit zwei Personen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.