09.05.2016, 13:56 Uhr

GEWINNSPIEL: Eintrittskarten zum Kabarett "In flagranti" mit KH Sigl in St. Valentin

(Foto: erneckerphotography)
ST. VALENTIN. Am Freitag, 20. Mai, spielt der Kabarettist kh.sigl sein Programm "In flagranti" im Volksheim St. Valentin. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr.

Die BezirksRunschau verlost 2x2 Eintrittskarten für den Auftritt des Mauthausner Kabarettisten.

Zu kh.sigl und seinem Programm:

Das 6xte Programm – ein unmoralischer Kassensturz.

Das Leben könnte so schön sein, aber man wird ständig beobachtet und kontrolliert! Dem Auge des Gesetzes und der Ehefrau entgeht nichts, - fast nichts! Außerdem ist es nie so, wie es aussieht.

Ein postpubertärer Entwicklungsschub hat da fast keine Chance, denn dem Ausleben wirtschaftlicher, politischer und erotischer Phantasien werden primitive moralische Grenzen gesetzt!

Wo bleibt das Bekenntnis zu uneingeschränkter Handlungsfreiheit, wo die Möglichkeit zu Kreativität an allen Lebenstagen und in allen Lebenslagen? Die wenigen Auswege führen direkt zum Psychiater, in den Knast oder – ins Kabarett!

Die Aktion ist bereits beendet!

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.