11.08.2016, 12:08 Uhr

ENNSDORFER TALENTESCHMIEDE

Die 15 begeisterten Fußballer, bei einer kleinen Stärkung zwischendurch.

Mitte Juli fand in Ennsdorf das 1. Sommer Camp der Ramadani Soccer Academy statt. Vom 11. – 15. Juli wurde 15 Kindern im Alter von 5-14 Jahren alles abverlangt. Doch dieses Camp ist nur der Anfang einer großen Zukunftsvision von Akademie-Gründer und –Leiter Ramadan Ramadani.

Viele Kinder und Jugendliche haben den großen Traum Fußballprofi zu werden und so ihr Hobby zum Beruf machen zu können. Doch nur wenigen gelingt dieser Durchbruch wirklich. Um aber überhaupt eine Chance zu haben, ist viel Training, vor allem in jungen Jahren, notwendig. Das weiß auch Ramadan Ramadani, selbst lange Zeit begeisterter Fußballer und jetzt Trainer und Gründer der Ramadani Soccer Academy. Sein Ziel ist es, Kinder im Alter von 5 – 14 Jahren so gut wie es nur geht zu unterstützen und weiterzuentwickeln. Sein Hauptaugenmerk liegt natürlich auf der fußballerischen Ausbildung, aber auch im mentalen und sozialen Bereich versucht er, gemeinsam mit seinem 3-köpfigen Trainerteam, alles aus den Kindern herauszuholen.
Das Training der Akademie findet im Normalfall jeden Samstag am Ennsdorfer Sportplatz statt. Beim diesjährigen Sommercamp wurde sogar zwei Mal täglich trainiert. Zwischen den zwei Einheiten am Vormittag und Nachmittag wurden die Kinder mit Essen vom Gasthof Pillgrab versorgt. Auch bei der Ernährung überlässt Ramadani nichts dem Zufall und so gab es jeden Tag gesunde Gerichte, um die Kraftreserven wieder vollkommen auffüllen zu können.
Die wichtigste Komponente des Sommercamps, die wohl auch die wichtigste im Kinderfußball ist, war aber natürlich der Spaßfaktor. Dieser war immer vorhanden und so wurde am vorletzten Tag sogar im Turnsaal der Volksschule Ennsdorf übernachtet und davor gemeinsam gegrillt.
Die großartige Entwicklung der Akademie wird durch die Tatsache unterstrichen, dass nächstes Jahr nicht nur in Ennsdorf, sondern auch in Amstetten ein Sommercamp abgehalten wird. Anmeldungen für die Trainingswochen sind ab dem Frühjahr 2017 auf www.ramadani-soccer-academy.at möglich.
Und wer weiß, vielleicht geht für einen Spieler der Ramadani Soccer Academy in naher Zukunft der Traum Profifußballer in Erfüllung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.