30.09.2016, 08:12 Uhr

Lea Siegl belegte Platz 14. bei Vielseitigkeits-EM

(Foto: privat)
HARGELSBERG. Bei der EM der Vielseitigkeitsreiter belegte die 18-jährige Lea Siegl aus Hargelsberg unter 83 Startern den guten 14. Platz. Nach der Dressur lag sie noch an 24. Stelle und konnte sich durch einen Null-Fehlerritt im Gelände, bei dem 18 Reiter ausschieden, und einen Null-Fehlerritt im Springen noch vorarbeiten. Siegl reitet auf dem von Familie Mühlböck zur Verfügung gestellten Pferd Fighty Line.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.