07.04.2016, 14:56 Uhr

Schall-Schwestern bereiteten sich in Übersee auf die Saison vor

(Foto: privat)
ASTEN. KRONSTORF. Die beiden Wasserski-Schwestern Bianca und Nadine Schall aus Kronstorf bereiten sich derzeit auf die neue Saison vor. Kürlzich waren die beiden Asee des WSSC Asten Ausee in Orlando im US-Bundesstaat Florida. Dort haben sie bei Franz Oberleitner trainiert, einem Wasserskicoach aus Oberösterreich, der in Florida ein Trainingscenter betreibt. Die ersten Ausfahrten in diesem Jahr hinterließen ihre Spuren. Von Blasen an den Händen berichtet Nadine Schall, "aber sobald ich dann im Kurs war, habe ich nichts mehr gespürt". Saisonhöhepunkt ist die Europameisterschaft Ende August im ukrainischen Dnipropetrowsk. Zuvor findet der Heim-Weltcup von 29. bis 31. Juli am Ausee statt. Nach drei Wochen in den USA, in denen die beiden an der Technik gefeilt und Kraft aufgebaut haben, ging es nach Österreich zurück.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.