29.03.2016, 10:09 Uhr

Spitzenreiter SK Enns steht vor Topspiel

(Foto: F.X. Scharf)

Spitzenspiel für SK Enns: Der Tabellenführer der 1. Klasse Mitte muss zum Dritten SV Steyregg.

REGION (ah). Achtbar zog sich der SK Asten im Nachbarschafsduell mit Spitzenreiter Enns aus der Affäre. Bei der 2:3-Niederlage verlangten sie der Huremovic-Truppe alles ab. Der SK Enns verteidigt die Führung der 1. Klasse Ost nun in Steyregg. Die drittplatzierten Mühlviertler mussten eine empfindliche 0:4-Pleite bei Mittelszändler Pucking einstecken. Die Astner empfangen am samstag, 16.30 Uhr, mit Askö Leonding einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf.

Union St. Florian bei Blau-Weiß Linz

Lunte gerochen hat Regionalligist Union St. Florian. Nach dem 2:1-Heimsieg gegen Vorwärts Steyr steht am Freitag gleich das nächste OÖ-Derby auf dem Programm. Diesesmal wird es ungleich schwerer, wartet doch Titelanwärter Blau-Weiß Linz im Donaupark-Stadion. "Nach den zwei Leermeldungen zuletzt, ist dieser Derbysieg natürlich von immenser Wichtigkeit. Jetzt fahren wir doch mit gestärkter Brust ins Donauparkstadion", sagte der Sektionsleiter der Florianer, Robert Schermann, nach dem Sieg über Vorwärts Steyr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.