04.09.2016, 16:39 Uhr

Tolle Ergebnisse beim Leistungswettbewerb für die FF Erla

David Frank und Manuel Mayrhofer (Foto: FF Erla)
ST. PANTALEON-ERLA. Vergangenes Wochenende wurde der Landeswasserdienstleistungsbewerb von Niederösterreich in Gossam, Gemeinde Emmersdorf an der Donau abgehalten. Von der Feuerwehr Erla nahmen an diesem Bewerb insgesamt 21 Kameraden teil. Die Erwartungen der Zillenfahrer waren sehr hoch, galt es ja den Wanderpokal für die beste Mannschaft aus NÖ. zum dritten Mal hintereinander zu gewinnen.

"Wir trainierten drei bis vier Mal die Woche auf der Donau bei Mauthausen, um uns an die linke Seite zu gewöhnen. An den drei Bewerbstagen hatten dann aber unsere Kameraden aus Spitz und Pöchlarn mehr Windglück und bessere Streckenkenntnisse", berichtet Kommandant Josef Hollnsteiner.


Die Ergebnisse im Überblick


Zillen Zweier A Meisterklasse:
1. Platz für David Frank und Manuel Mayrhofer

Zillen Zweier A Bronze Frauen:
2. Platz für Birgit Hollnsteiner und Kerstin Uridat

Zillen Zweier A Silber Frauen:
2. Platz für Birgit Hollnsteiner und Kerstin Uridat

Zillen Zweier B Silber mit Alterspunkte:
5. Platz für Karl Guttenbrunner und Franz Hausleitner

Zillen Einer A Meister Frauen:
4. Platz für Birgit Hollnsteiner

Zillen Einer A Meister:
4. Platz für David Frank

Mannschaftswertung NÖ:
3. Platz für die FF Erla
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.