09.05.2016, 14:43 Uhr

Union St. Florian empfängt am Donnerstag Allerheiligen

(Foto: F.X. Scharf)
REGION. Die Fußballsaison geht in den Endspurt. Am Donnerstag empfängt Union St. Florian um 19 Uhr den SV Allerheiligen. Beide Teams befinden sich im Aufwind, haben dreimal in Serie nicht verloren. Das Duell Sechster gegen Siebter ist auf Augenhöhe. Landesligist ASK St. Valentin reist am Sonntag zum Neunten Freistadt. Die Mostviertler haben aus den jüngsten vier Matches nur einen Sieg eingefahren. Die Mühlviertler sind seit vier Wochen unbesiegt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.