15.06.2016, 08:30 Uhr

Sigma wurde 20 Jahre alt

Thomas Hinterreiter (re.) bekam zum Firmenjubiläum ein Ständchen. (Foto: Ludwig Pullirsch Photography)

Der Ennser Werbetechniker beging sein Jubiläum mit einem großen Festakt in der Zentrale.

ENNS. Ein Geburtstagsgeschenk der etwas anderen Dimension machte sich die Firma Sigma Werbetechnik zum 20-jährigen Firmenjubiläum: „Die neue 20 mal zehn Meter große Halle macht die Arbeit für meine Mitarbeiter leichter und ermöglicht neben schnelleren Abläufen es auch, ganze Lkw bei jeder Witterung zu beschriften“, sagte Geschäftsführer Thomas Hinterreiter bei seiner Eröffnungsrede. Mehr als 250 Gäste folgten der Einladung in „Österreichs modernste Beschriftungsstraße“, in der diesmal statt Kfz- und Lkw-Beschriftungen die Gäste kulinarisch verwöhnt wurden. Das breite Produktportfolio und das 22-köpfige Sigma-Team wurden vorgestellt. Als Moderator fungierte Mario Sacher. Im Pubilkum saßen unter anderem der Organisator des Linz-Marathons, Ewald Tröbinger, und Johann Schrems von der Brau-Union.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.