15.06.2016, 18:19 Uhr

Diese Info gebe ich gerne weiter:Die Wiener Försterinnen und Förster laden zum Sommerfest ins Nationalparkhaus wien-lobAU

Die Wiener Försterinnen und Förster laden zum Sommerfest ins Nationalparkhaus wien-lobAU
18.Juni 2016 - ein Fest für die ganze Familie & 20 Jahre Nationalpark Donau-Auen

Im schattigen Garten des nationalparkhaus-wien-lobAU warten auf kleine und große Gäste zahlreiche kreative Mitmachstationen.

Am Samstag, den 18. Juni lädt der Nationalpark Donau-Auen wieder Groß und Klein zu einem fröhlich-bunten Sommerfest in der Lobau. Heuer natürlich mit einem Schwerpunkt auf das runde Jubiläum des Schutzgebiets zwischen Wien und Bratislava.

Im schattigen Garten des nationalparkhaus-wien-lobAU warten auf kleine und große Gäste zahlreiche kreative Mitmachstationen, ein tolles Kinderprogramm mit Rangershow, fahrendem Au-Theater und einer anspruchsvollen Rätselrallye und vieles mehr. Außerdem gibt es viele interessante Infostände über den Nationalpark und die Waldschule und auch ein Besuch der Ausstellungen im Nationalparkhaus lohnt sich für wissbegierige Naturinteressierte! Für Gemütlichkeit sorgen kulinarische Köstlichkeiten und Live-Musik mit „The Hep Gents“!
Fünf Tiere sagen Danke, Nationalpark!

Die Europäische Sumpfschildkröte, Hirschkäfer, Seeadler, Flussregenpfeifer und die zur Karpfenfischfamilie gehörende Nase konnten seit der Gründung des Nationalpark Donau-Auen vor 20 Jahren von den Naturschutzmaßnahmen im Gebiet besonders profitieren. Sie stehen im Mittelpunkt des traditionellen Sommerfestes, das bei jedem Wetter stattfinden wird.

Auf einen Blick: Sommerfest im nationalparkhaus wien-lobAU
1220 Wien, Dechantweg 8
Samstag, 18. Juni 2016, 10 – 18 Uhr
EINTRITT FREI
www.donauauen.at/
Anfahrt: Autobuslinie 92B ab U2/Donaustadtbrücke oder Autobuslinie 93A ab U1/Kagran.

Pressebilder:
https://www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_item...
https://www.wien.gv.at/gallery2/rk/run.php?g2_item...
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.