13.05.2016, 09:33 Uhr

Ein Austria-Sitz zum Mitnehmen

Einfach den Namen auf den Sitz hängen, und schon kann man den Austria-Sitz für sich reservieren. (Foto: FK-Austria Wien)

Für Schnellentschlossene: Vor dem Umbau der Generali-Arena können sich Fans Erinnerungsstücke sichern!

FAVORITEN. Aus der Generali-Arena wird ein Vier-Sterne-Stadion, in dem sogar ein Champions-League-Halbfinale stattfinden kann. Das letzte Spiel vor dem großen Umbau der Generali-Arena findet am Sonntag, den 15. Mai 2016, ab 17.30 Uhr gegen den SK Sturm Graz statt.

Die Tribünen Nord und West werden anschließend nach mehr als 40 Jahren und 700 Spielen neu gestaltet. Alle violetten Anhänger bekommen die Chance, ein Stück Generali-Arena mit nach Hause zu nehmen: Jeder Fan kann sich bei diesem Spiel seinen Stadion-Sitz sichern: Einfach bei den Kassen 5 und 6 das Abo oder die Tageskarte vorzeigen, bezahlen, den Namen auf das ausgegebene Kärtchen schreiben und am Stadion-Sitz festmachen. Der erworberne Sitz wird zusätzlich in einer Datenbank gespeichert, um Irrtümer zu vermeiden.

Mit dem Zahlungsbeleg kann man zwischen 23. Mai und 3. Juni den Sitz aus der Generali-Arena abholen. Dazu bitte einfach werktags zwischen 8 und 18 Uhr im Stadion vorbeikommen, die Stadionverwaltung unter 0676/88 676 4606 anrufen, die Zahlungsbestätigung vorzeigen und den Sessel aus dem Stadion abholen.

Wer beim Sturm-Spiel nicht dabei ist, kann im Get Violett Megastore von Dienstag, den 17. Mai, bis Dienstag, den 31. Mai, einen oder mehrere Sitze gegen Bezahlung reservieren. Die Sitze der Nord- und Süd-Tribüne sind einzeln, die der Ost- und West-Tribüne sind von deren Bauart her nur als 3er- und 4er-Bänke erhältlich.

Die Preise:
1 Horr-Sitz: 19,11 €
Ab 3 Stück:17 € pro Sessel
Ab 4 Stück:15 € pro Sessel

Alle Einnahmen kommen dem Austria-Nachwuchs zu Gute. Mehr Infos erhalten Sie hier, bei Fragen können sie sich auch per E-Mail melden.


Fragen & Antworten

Ich brauche eine größere Menge an Sitzen, zB für Vereine und Sportplätze. Wie bekomme ich diese?
Bitte wenden Sie sich per Mail an fak@fk-austria.at und
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.