02.05.2016, 14:01 Uhr

Sahulkastraße: Nahversorger hat eröffnet

Eröffnung des neuen Nahversorger in der Sahulkastraße: Freitag, 6. Mai 2016, 9 Uhr.

Sepas Supermarkt folgt beim Karl-Wrba-Hof dem Zielpunkt nach

FAVORITEN. Am Freitag, dem 6. Mai 2016, um 9 Uhr folgte die Supermarkt-Kette Sepas in der Sahulkastraße dem ehemaligen Zielpunkt nach.

Im Angebot hat der Diskonter auch mehrere Sorten Brot und Gebäck – etwa vom Anker. Einzig Schweinefleisch und Alkohol wird nicht im Sepas angeboten. Geöffnet haben die Filialen Montag bis Samstag von 7.30 bis 19.30 Uhr.

Die Filiale Sahulkastraße ist die zwölfte Filiale der Supermarktkette, die ihren Sitz in der Favoritner Dieselgasse hat. Die Sepas-Zweigstellen beschäftigen über 100 Mitarbeiter. Monatlich kommen nach eigenen Angaben über 70.000 Kunden in die Zweigstellen. Mehr über sepas.

Beiträge:
Zielpunkt-Insolvenz: Betroffenheit und Ärger bei den Kunden
Nahversorger kommt – Probst-Siedlung
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
1 Kommentarausblenden
23.635
Renate Blatterer aus Favoriten | 02.05.2016 | 15:41   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.