15.03.2016, 10:00 Uhr

Joschi Schneeberger Quintett

Wann? 19.03.2016 20:00 Uhr

Wo? Amthof, 9560 Feldkirchen in Kärnten AT
(Foto: KK)
Feldkirchen in Kärnten: Amthof | Am Samstag, dem 19. März findet im Amthof um 20 Uhr ein Konzert statt. Joschi Schneeberger begann seine Musikerlaufbahn 1982 als Autodidakt. Er gilt heute als einer der gefragtesten und versiertesten Bassisten der österreichischen Jazzszene. In Joschis Quintett haben sich fünf Musiker zusammengetan, um ihre eigenen Kompositionen und Arrangements zu spielen. Die musikalischen Wurzeln der fünf Protagonisten, wie Swing, Blues, Gypsy Jazz, Bebop, Latin, Modern Jazz und Funk, verschmelzen in dieser Band zu einem eigenständigen Sound, der durch eine spezifisch wienerische Note noch den letzten Schliff bekommt „Wiener World Jazz“ oder besser: „A Wöd Jazz aus Wien“ für die Dialekt-Kundigen. Joschi Scheeberger ist sowohl national als auch international in den verschiedensten musikalischen Richtungen unterwegs. Als Bandleader bleibt er aber seinen „Roots“ treu: Er pflegt den Gipsy Jazz und sucht immer wieder neue Wege und Verbindungen, um diese Musik frisch zu halten und ihr neues Leben einzuhauchen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.