21.07.2016, 13:16 Uhr

Dorfgemeinschaft Wachsenberg hat eine neue Halle

Beim Ringerplatz am Wachsenberg wurde für die Dorfgemeinschaft eine neue Lagerhalle errichtet.

WACHSENBERG (ac). Am Ringerplatz in Wachsenberg entstand in Eigenregie der Dorfgemeinschaft eine große, geräumige und sehr praktische Lagerhalle.

Verkauf des Mesnerhauses
"Unser Lagerplatz befand sich im alten Mesnerhaus, das im Besitz der Gemeinde ist und zum Verkauf angeboten wurde", erklärt Peter Gruber, Obmann der Dorfgemeinschaft Wachsenberg, "Daher haben wir uns entschlossen eine neue Lagerhalle mit Grillplatz und mit der Möglichkeit zum Ausschank zu errichten". Die gesamten Kosten zum Bau der Halle wurden mit Eigenmitteln der Dorfgemeinschaft und Spenden der Bevölkerung abgedeckt, errichtet wurde die Halle von den Mitgliedern der Dorfgemeinschaft.

Praktisch und geräumig
Im alten Mesnerhaus war es sehr schwierig die Gerätschaften wie Zelte, Schirme oder Biertische zu verstauen, in der neuen Lagerhalle kann alles auf Paletten gestapelt werden.
Geplant ist auch der Ausbau einer Küche für die vielen Veranstaltungen. Der Grund, auf dem die Halle steht, gehört der Gemeinde und die DG hat auf hundert Jahre das Nutzungsrecht.

Bewährungsprobe bestanden

Die neue Halle hat sich bei der großen Primizfeier schon bestens bewährt, so wurde in der Halle für hunderte Besucher aufgekocht. Die Dorfgemeinschaft freut sich schon auf die nächsten Veranstaltungen wie z.B. am 14. August das Traktorgeschicklichkeitsrennen oder am 4. September das traditionelle Preisringen.

Zur Sache:
Die Kosten wurden mit Eigenmitteln und Spenden abgedeckt
Errichtet wurde die Halle von den Mitgliedern der DG
100 Jahre hat die DG ein Nutzungsrecht auf das Grundstück
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.