25.08.2016, 08:00 Uhr

60 Jahre: Großes Jubiläum der Landjugend

Jubiläum – Die Himmelberger Landjugend feiert am ersten September-Wochenende ihr 60-jähriges Bestehen (Foto: KK)

Mit einem Erntedank-Umzug werden 60 Jahre LJ Himmelberg gefeiert.

HIMMELBERG (stp). Über 30 Wägen von ansässigen Vereinen und Landwirten sind Teil des großen Erntedank-Umzugs, der zur 30-Jahr-Feier der Landjugend Himmelberg stattfindet. "Alle fünf Jahre wird das Erntedankfest etwas größer aufgezogen", so Ines Rauter. Heuer steht am 3./4. September alles im Zeichen des Jubiläums. Neben dem Umzug gibt es auch Live-Musik, einen Festakt sowie einen Gottesdienst (siehe Spalte links).

Kärntenweit ist die Ortsgruppe in Himmelberg die viert-aktivste und gilt im Ort auch als Verbindungsglied zwischen den Generationen. Unter Obmann Andreas Regenfelder und Mädelleiterin Sabrina Siutz wird auch volksgetanzt. Damit trägt die Ortsgruppe der Landjugend auch zum Brauchtumsleben in Himmelberg einen Teil bei.

Programm, 60 Jahre LJ Himmelberg

Samstag, 3. September
ab 20 Uhr: Jubiläumsparty im Festzelt am Festplatz in Himmelberg mit Live-Musik ("Egon 7" aus der Steiermark)
Mitternachtseinlage: LJ Glödnitz

Sonntag, 4. September
9 Uhr: Eintreffen der Erntewägen
10 Uhr: Gottesdienst
11 Uhr: Eröffnung des großen Erntedankumzuges mit über 30 Wägen von ansässigen Landwirten und Vereinen
12 Uhr: Frühschoppen mit der Musikkapelle Himmelberg
14 Uhr: Festakt mit "Die Malzbratla"; Auftanz: Landjugend Pölling

Anschließend: Gruppenfoto aller anwesenden ehemaligen Ortsgruppen-Mitglieder

Eintritt: Freiwillige Spende!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.