28.03.2016, 15:59 Uhr

Abfallbehälter beschädigt: Täter wurde ausgeforscht

Polizeibeamten der PI Feldkirchen gelang es den Täter auszuforschen
ROTTENDORF. Ein 24-jähriger Verkäufer konnte von Polizeibeamten der PI Feldkirchen als Urheber von Sachbeschädigung an öffentlichen Abfallbehältern ausgeforscht werden. Der Beschuldigte soll in den Abendstunden des 25. März in Rottendorf durch das Zünden von Böllern einige Behälter beschädigt haben. Der Schaden zum Nachteil der Stadtgemeinde Feldkirchen beträgt ca. 200 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.