12.09.2016, 11:20 Uhr

Bei 499 Möglichkeiten wird jeder zum Tausendsassa

Bildung für alle: Beate Gfrerer und Isabella Penz präsentieren das neue Kursbuch der Kärntner Volkshochschulen (Foto: Friessnegg)

Tradition und Innovation – die Volkshochschulen Feldkirchen und St. Veit starten in das Semester 2016.

FELDKIRCHEN (fri). Faszientrainerin, Rettungsschwimmer oder Arabisch- Versteherin, die Volkshochschulen Mittelkärntens machen es möglich.
Mit 499 Kursangeboten laden die Bildungsnahversorger Kärntens zum Perspektivenwechsel und eröffnen neue Horizonte.

Am Puls der Zeit

„Es ist wichtig, dass wir mit dem VHS-Kursbuch am Puls der Zeit sind, ohne dabei jedoch unsere Tradition zu vernachlässigen“, erklärt die Geschäftsführerin der Kärntner Volkshochschulen Beate Gfrerer. Wie dieser Spagat gelingt, zeigt das aktuelle Programm.
"Neben den alljährlichen Fixstartern setzen wir vermehrt auch Kursangebote in den Regionen und Gemeinden direkt vor Ort um, um dem lokalen Bedarf gerecht zu werden“, versichert die Pädagogische Leiterin der VHS, Isabella Penz.

Ein Kursbuch für Kärnten

Ein Buch bringt Kärnten auf Kurs. Im August erscheint das aktuelle VHS-Kursbuch der Kärntner Volkshochschulen für ganz Kärnten. Es bietet mehr als 2.880 Kurse aus den Bereichen EDV, Beruf und Wirtschaft, Sprachen, Kreativität, Kulinarik, Sport und Freizeit sowie Natur und Umwelt. Ein Englisch-Coaching nach der Arbeit in St. Veit oder Yoga-Stunden am Morgen in Feldkirchen sind somit kein Problem mehr und schnell auf einen Blick mit dem Griff zum Kursbuch zu finden.


Einfache Anmeldung

"Besonders schnell können Interessierte sich mit Hilfe des Online-Kursfinders auf www.vhsktn.at für ihre Kurse anmelden", so Penz. "Auf der Homepage kann zudem das VHS-Kursbuch der einzelnen Bezirke runtergeladen werden. Gerne helfen aber auch die VHS-MitarbeiterInnen in den Bezirken telefonisch weiter und buchen den gewünschten Kurs." Das gesamte Angebot der VHS Feldkirchen und der VHS St. Veit ist auch auf der Homepage www.vhsktn.at im Kursfinder oder als Download zu finden.

Neuheiten und Innovationen

Kinderkurse wie z.B.: Kochen, Nähen, Tipp-Training: 10-Finger-System,

WhatsApp & Co sicher nutzen

Grund- und Fortbildung Auto-CAD

Computerkurse schnell und einfach Neu:, Skype, Facebook, Shoppen wie die Stars, Ihr persönliches Fotobuch und/oder Wandbild

Sprachen neu: Arabisch

Neu: Sprach- und Bewegungskurs in Kombination: Entspannen, bewegen und Kenntnisse der italienischen Sprache erweitern bei Ballare e imparare l'italiano Arte, musica e fantasia

Weiters neu bei den Bewegungskursen: Gyrokinesis®, Faszeintraining, Kraulschwimmen, Rettungsschwimmkurs

Gesundheits-Workshops: Bienenwachs, Immunkräuter

Neu und vielversprechend: Sehtraining: Gutes Sehen kann gelernt sein, Gedächtnistraining, Lachyoga

Zielgruppe
der vierbeinigen Familienmitglieder wurde von Hundekursen auf Pferde erweitert. Tagesseminar: Von Pferden lernen – pferdegestützes Persönlichkeitstraining (Reiterfahrung ist nicht Voraussetzung), Das Pferd kennenlernen und Schnupperreiten

Kursangebot für Firmen: Deutsch als Zweitsprache im jeweiligen Beruf
Social Media Workshop

Kreativität: Nähen für Anfänger, Alte Jeans – neues Lieblingsstück, Arbeiten mit Zirbenholz

Kursangebote in den Regionen, ländlichen Gemeinden werden stets erweitert und je nach Bedarf vor Ort umgesetzt.

Zahlen & Fakten

2.228 Teilnehmer für Feldkirchen & St. Veit
317 Kurse
110 Kursleiter
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.