23.03.2016, 11:53 Uhr

Eine Osterjause mit inkludiertem Ausflug

Nach einer Führung durch den Stall machten es sich die Pensionisten im Lokal gemütlich (Foto: KK)

Pensionisten holten sich Oster-Stimmung im Gurktal.

BODENSDORF/GLÖDNITZ (fri). „Viele Wege führen nach Rom“ - aber so weit ging es nicht: Die Pensionisten der Ortsgruppe Bodensdorf des PVÖ konnten eine Osterjause im wunderschönen Gurktal in der Buschenschank „Görtschacherhof“ in Glödnitz genießen. Schon die Fahrt mit dem Bus durch das schöne Gurktal – und das bei schönstem Frühlingswetter – war ein Erlebnis.

Führung durch den Stall

Bevor es zur Jausenstation ging, hatten die Reiseteilnehmer noch die Möglichkeit, eine Führung durch den vollautomatisierten Stall mitzumachen.
Nach der Jause spielte Ernst Schweigreiter auf seiner „Quetschn“ auf, trug sehr gekonnt einige Rudnigger-Gedichte vor und sorgte somit für eine ausgelassene Stimmung.
Bevor die Heimfahrt angetreten wurde, konnte man noch bäuerliche Spezialitäten wie Schinken, Bauernbrot, Würstl, Gselchtes, Butter, Glundner etc. kaufen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.