16.07.2016, 18:39 Uhr

Kollision zweier PKW in Feldkirchen

Die Verletzten wurden von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt gebracht (Foto: KK)
FELDKIRCHEN. Am 16. Juli kurz nach Mittag bog eine 29-jährige Schweizerin in Feldkirchen mit ihrem PKW von der Turracher Bundesstraße in die Ossiacher Straße ein und übersah dabei einen entgegenkommenden PKW eines 49-jährigen Arbeiters aus Feldkirchen.


Verletzte wurden ins Klinikum gebracht

Es kam zur seitlichen Kollision, wobei der 49-Jährige und seine im PKW mitgefahrene 45-jährige Frau unbestimmten Grades verletzt wurden. Die beiden Verletzten wurden von der Rettung ins Klinikum Klagenfurt gebracht. An den PKWs entstand schwerer Sachschaden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.