26.07.2016, 12:10 Uhr

Senioren gingen wallfahrten

Eine wunderbare Kulisse: Die Mitglieder des Seniorenrings der Ortsgruppe Steindorf waren vom Ensemble auf dem Monte Lussari begeistert (Foto: KK)

Auf den Monte Lussari führte ein Ausflug die Mitglieder des Seniorenringes OG Steindorf.

STEINDORF. Der Ausflug des Kärntner Seniorenringes der Ortsgruppe Steindorf mit Obmann Dieter Hardt-Stremayr führte die Teilnehmer auf den Monte Lussari.


Per Seilbahn auf den Berg

Mit der Seilbahn erreichten die Senioren den bekannten Wallfahrtsort. Es war ein eindrucksvolles Bild, das sich ihnen bot: die Kirche, umrahmt von Standl`n´, einladendende Gastlokale, die mächtigen Felsmassive der Julischen Alpen und die darunterliegenden Täler. Für viele war es das erste Mal, dass sie dieses wunderbare Panorama sehen konnten. Beim Spaziergang genossen alle den Rundblick und fuhren mit überwältigten Eindrücken wieder heim.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.