11.04.2016, 18:43 Uhr

Täter verwirrten Tankstellenangestellte mit Geldwechsel-Aktion

Betrug an Tankstelle: Täter erbeuteten 800 Euro (Foto: Friessnegg)

Unbekannte Täter erbeuteten 800 Euro mit einer Geldwechsel-Aktion an der Tankstelle.

FELDKIRCHEN. Zwei bislang unbekannte Männer betraten am 9. April den Baustellencontainer einer Tankstelle, die gerade umgebaut wird, in Feldkirchen.

800 Euro Schaden

Dort verwirrten sie die 26-jährige Angestellte an der Tankstellenkasse dermaßen mit Geldwechseln, dass diese schlussendlich die Übersicht verlor. Dabei entstand ein Schaden von 800 Euro. Die Täter sprachen Englisch und gaben an aus Dubai zu sei.

Täterbeschreibung:

Unbekannter männlicher Täter dunkelhäutig, beigefärbige Stoffjacke.
Zweiter unbekannter männlicher Täter dunkelhäutig, schwarze Jacke. Mit auffälligen dunklen Pigmentflecken auf der linken Gesichtshälfte .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.