02.07.2016, 07:10 Uhr

Zur Freude der Mädchen und der Vögel

"Mach dein Ding" Vereinsgründer Josef Kowal mit Mädchen der Montessorischule de La Tour (Foto: Mach dein Ding)

Mädchen legten bei "Mach dein Ding" Hand an und stellten Nistkästen aus Holz her.

FELDKIRCHEN. Gemeinsam mit dem Referat für Frauen und Gleichbehandlung und dem Mädchenzentrum Klagenfurt veranstaltete der Verein "Mach dein Ding" einen Girls‘ Day.

Vom Baum zum Brett

Die Mädchen der 3. und 4. Klasse aus der Montessorischule de La Tour waren nicht nur dabei, sie waren von Beginn an begeistert und legten sich voll ins Zeug. "Zunächst wurde den Nachwuchstischlerinnen gezeigt, wie man vom Baum zum rauen Brett aus dem Sägewerk kommt. Im Anschluss konnten sie miterleben was man mit einer Hobelmaschine und Kreissäge alles machen kann", schildert Josef Kowal, Vereinsgründer von "Mach dein Ding".

Mit dem Hammer aktiv

Danach ging es für die Mädchen selbst ans Handwerken. "Alle haben eifrig Dübel in Löcher gehämmert, Schrauben vorgebohrt und eingedreht und zuletzt Brandzeichen angebracht." Schlussendlich war klar, dass mit den selbst hergestellten Nistkästen nicht nur die Kinder viel Freude haben werden.
Auf Grund der positiven Rückmeldungen wird das Kinderwerken in das Vereinsangebot aufgenommen. Termine für die Sommerferien sind in Planung.
Interessierte Eltern können sich unter der Telefonnummer 0676/3774076 an Josef Kowal wenden!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.