09.05.2016, 11:41 Uhr

Beim LadyCorner wurde Sieg gefeiert

Gasthof Seitner-Wirtin Christine Berger (3.v.r.) betreute mit ihrem Team den LadyCorner (Foto: KK)

Der SV M&R Feldkirchen holte sich gegen den FC Lendorf einen Heimsieg.

FELDKIRCHEN (fri). Einen 3:1 Heimerfolg konnte der SV M&R Feldkirchen gegen den FC Lendorf feiern. Beim LadyCorner, der dieses Mal vom Gasthof Seitner mit Geschäftsführerin Christine Berger und ihrem Team betreut und gesponsert wurde, stieß man auf den Sieg der Kicker an.
Auch die Losverkäuferinnen Gabi Pein, Margit Walter, Isabella Hofbauer und Odalis Guerere Garcia wurden von der erfolgreichen Gastronomin auf ein köstliches Erfrischungsgetränk eingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.