25.04.2016, 09:20 Uhr

Damen feierten ausgiebig den Sieg

Julia Obmann, Monika Moser und Lisa Tammegger feierten am Ladies Corner (Foto: kope)
FELDKIRCHEN. Manuel Vaschauner war es, der für den SV M&R-Bau Feldkirchen gegen Köttmannsdorf den Siegestreffer erzielte. Rund 400 Besucher kamen in die Modehaus Nimo-Arena, um Bretis & Co. anzufeuern. Gefeiert wurde der Sieg am "Ladies Corner", wo es für jede Dame einen Gratisdrink gab. Gesponsert wurden die Getränke von Fleischermeister Christopher Wadl in der Kirchgasse. Das nächste Heimspiel findet am Mittwoch, dem 4. Mai, um 19 Uhr gegen Lendorf statt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.