27.04.2016, 08:55 Uhr

4.400 Euro Spende in Seekirchen übergeben

Seit 25 Jahren organisieren die Seekirchner Erich und Sieglinde Wagner und Manfred Kessler gemeinsam mit der Landjugend Seekirchen anlässlich der Verteilung des Friedenslichtes am Heiligen Abend eine stimmungsvolle Ausschank mit einer Spendensammlung für gute Zwecke. Bei der letzten Aktion kamen insgesamt 4.400 Euro an Spenden herein. Kürzlich wurden die Schecks mit jeweils 2.200 Euro an Tobias Hausbacher sowie Obfrau Heide Janik von der Salzburger Kinderkrebshilfe übergeben.

Im Bild die Mitglieder der Seekirchner Landjugend mit Manfred Kessler, Sieglinde Wagner-Haigerer vom Salon Sieglinde in Seekirchen, Tobias Hausbacher, Kinderkrebshilfe-Obfrau Heide Janik, Landjugend-Obmann Stefan Fink, Bgm. Monika Schwaiger, Landjugend-Obfrau Vanessa Mösl und Organisator Erich Wagner vom Fantasiana Erlebnispark Straßwalchen (von links).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.