19.09.2016, 14:51 Uhr

Autohaus Höller feierte Oktoberfest mit Marc Pircher

Rosina Presser, Stefanie Jägermühler, Roland Wörthner, Ursula Reifenauer.
EUGENDORF (schw). "Wir bedanken uns bei unseren Kunden und Freunden für ihre Treue", so Markus Höller, der für sein alljährliches Oktoberfest als Star-Gast den Sänger Marc Pircher engagierte. "Fahr zum Höller, kauf ein Auto", aber auch seine bekannten Hits sang der Volksmusik-Star und begeisterte damit im Mazda-Schauraum die zahlreichen Gäste, die mit Weißwurst, Brezel, Weißbier verwöhnt wurden. Neben den Mazda-Glücks-Drive-Tagen und den Kia Niro und Optima-Testfahrwochen gab es tolle Preise zu gewinnen, wie den Mazda-Kaufpreis, Winterräder und Zubehör-Gutscheine. Auch bei der Wirtschaftsausstellung war das Autohaus Höller mit Fahrzeugen vertreten. Monika Höller, Karin Köhler, Prokurist Alfred Mittendorfer und Karin Handorfer-Haidinger standen mit ihrem Team den Gästen mit Rat und Tat zur Seite. Auch die Sondermodelle der Automarke Isuzu standen für Probefahrten zur Verfügung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.