10.10.2016, 13:37 Uhr

30-jähriger verursachte Verkehrsunfall in Schneegattern mit Auto seiner Ex

Der führerscheinlose Arbeiter entnahm aus der Wohnung seiner Ex-Freundin in Neumarkt am Wallersee mit dem nichtzurückgegebenen Wohnungsschlüssel deren Autoschlüssel und fuhr von dort über Straßwalchen nach Schneegattern.
Dort kam er von der Fahrbahn ab, schlitterte über eine Böschung und krachte in einen Holzstoß.
Als wäre nichts gewesen, stellte er das stark demolierte Auto danach wieder vor die Wohnung der ahnungslosen Ex-Freundin und hängte den Schlüssel in die Wohnung.
Die Frau bemerkte erst am nächsten Tag den Schaden und erstattete Anzeige.
Ihr Ex-Freund wurde wegen diverser Delikte angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.