17.03.2016, 07:41 Uhr

650 Tiere beim Bergheimer Kleintiermarkt

Tiere, Züchterbedaf und Produkte lokaler Selbstvermarkter wurden beim Kleintiermarkt angeboten. Ein Innsbrucker Schülerin kaufte ein Zwerghuhn. (Foto: Rassekleintierzüchterverein S15)
BERNDORF (buk). Mit einem Angebot von mehr als 650 Tieren – vom Kanarienvogel über Meerschweinchen bis hin zu Gänsen – ist der Markt des Berndorfer Rassekleintierzüchtervereins S15 in eine weitere Runde gegangen. Ein besonderes Erlebnis waren dabei die zahlreichen kleinen Kaninchen. Unter die insgesamt mehr als 600 Besucher mischte sich auch Karl Traxler, Präsident des Salzburger Landesverbandes der Kleintierzüchter. Aus Innsbruck reiste eine 15-köpfige Schülergruppe des Reithmann-Gymnasiums an. "Wir freuen uns sehr, dass der Markt so gut angenommen wird", sagt Vereins-Obmann Hans Mackinger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.