08.09.2016, 16:02 Uhr

75-Jährige fuhr mit Auto eine Böschung hinunter

HINTERSEE (buk). Mit ihrem Auto von einem Güterweg abgekommen und eine Böschung hinuntergefahren ist eine 75-jährige Pkw-Lenkerin aus Lamprechtshausen. Sie war von den Genneralmen talwärts in Richtung Lämmerbach-Parkplatz unterwegs. Bei dem Unfall wurden zwei parkende Autos beschädigt, Wanderer und ein Arzt leisteten der Lamprechtshausenerin Erste Hilfe. Die Frau war ansprechbar und nicht alkoholisiert. Die Rettung brachte sie mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus, so die Polizei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.