10.04.2016, 16:00 Uhr

Die Kaserne wird neu genutzt

Am 21. April werden die Projekte dann den Interessierten präsentiert. (Foto: RMA-Archiv)

Wohnungen und ein neuer Kindergarten entstehen auf dem Gelände

ELSBETHEN (mek). Zu den wichtigsten und gleichzeitig kostenintensievsten Projekten der Gemeinde zählt heuer die Neugestaltung des Vorplatzes und die Errichtung einer Begenungszone zwischen Volksschule und Gemeindeamt. Das Projekt soll in den Sommerferien umgesetzt werden. Zu Schulbeginn sollen die Bauarbeiten dann abgeschlossen sein.

20 Mietwohnungen

Der Entwurf für die Änderungen des Flächenwidmungsplans und des Bebauungsplans für die ehemalige Rainerkaserne ist im März im Gemeinderat beschlossen worden. Dadurch entsteht zum Großteil ein Betriebsgebiet für Red Bull. Auch ein Wohngebiet für 20 geförderte Mietwohnungen sowie eine Sonderfläche für den neuen achtgruppigen Kindergarten und kleinräumige Grünflächen sind dadurch geschaffen worden. "Die neuen Wohnungen werden nach bewähr

Zudem hat sich die Gemeinde für die Zertifikate "Familienfreundliche Gemeinde" und "Kinderfreundliche Gemeinde" beworben. In einem Workshops wurde das bisherige Angebot der Gemeinde aufgezeigt. In einem weiteren Workshop zusätzliche Maßnahmen diskutiert und der Gemeindevertretung vorgelegt. Nach Beschlussfassung wird der Projektbericht an die Zertifizierungsstelle übermittelt. Innerhalb der kommenden drei Jahren müssen die Maßnahmen dann umgesetzt werden.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.