28.07.2016, 09:16 Uhr

Die "Orte des Respekts" in Flachgau

Lena Doppel vom Verein Respekt.net freut sich über einen neuen Teilnehmerrekord des Wettbewerbs "Österreich sucht die Orte des Respekts". (Foto: Verein.Respekt.net)

Der Wettbewerb "Österreich sucht die Orte des Respekts" nominiert sechs Flachgauer Initiativen

FLACHGAU (eve). Zum zweiten Mal veranstaltet der überparteiliche Bürgerzusammenschluss Respekt.net den Wettbewerb "Österreich sucht die Orte des Respekts". Mit über 800 Einreichungen aus ganz Österreich gelang dabei ein neuer Teilnehmerrekord. In einem ersten Auswahlverfahren wurden die Projekte auf Wettbewerbskriterien wie Nachhaltigkeit, Vorbildwirkung, Kreativität, Wirkung auf die Gesellschaft, Gleichbehandlung aller Menschen und Einbindung verschiedener Bevölkerungsgruppen geprüft. Die Teilnehmer variieren dabei zwischen Kultur- und Umweltinitiativen, Nachbarschaftshilfe, über politische oder Integrationsprojekte.

Sechs Flachgauer nominiert

449 schafften es nominiert zu werden, 31 Projekte sind dabei aus Salzburg. Darunter auch sechs Flachgauer Projekte. Thalgau hilft, Sozialer LieferService von Bürmoss und Umgebung, Tauschecke "Kinderkram", Obertrum hilft, mit Yoga vom Ich zum Du zum Wir und die Flachgauer Tafel - Verein für sozialen Ausgleich sind dabei noch im Rennen um Geldpreise im Wert von 37.000 Euro. Eine Jury wird neun Landessieger und einen Bundessieger küren. Die Veranstalter wollen vor allem eine Vorbildwirkung und ein positives Zusammenleben erzeugen. "Der Wettbewerb hat das Ziel, zum Mitmachen oder zur Nachahmung anzuregen und die Menschen hinter den Projekten auszuzeichnen, die ihr Engagement oft für selbstverständlich halten" so die geschäftsführende Präsidentin des Vereins Respekt. net Lena Doppel. Mit www.respekt.net hat der Verein auch Österreichs größte Crowdfunding Plattform für gesellschaftspolitisches Engagement geschaffen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.