25.07.2016, 08:03 Uhr

Küchenbrand machte Einfamilienhaus unbewohnbar

OBERTRUM (buk). Durch Brand-, Ruß- und Wasserschäden ist ein Einfamilienhaus in Obertrum vorübergehend unbewohnbar geworden. Ursache dafür ist ein Feuer, das in der Küche ausgebrochen ist und von der Freiwilligen Feuerwehr Obertrum rasch unter Kontrolle gebracht werden konnte. Die Polizei spricht davon, dass die Schadenshöhe beträchtlich sein dürfte. Als Brandursache wird ein technischer Defekt des Kühlschrankes angenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.