28.06.2016, 11:12 Uhr

„Mozart in Maria Plain“

Wann? 21.08.2016 19:30 Uhr

Wo? Basilika Maria Plain, Plainbergweg, 5101 Bergheim AT
Bergheim: Basilika Maria Plain | BERGHEIM. Seit dem Mozartjahr 1991 eröffnet die Salzburger Bachgesellschaft ihre 
Konzertsaison zu Maria Himmelfahrt in der wunderbaren Wallfahrtsbasilika von Maria Plain. Dort, wo schon Vater und Sohn Mozart gemeinsam musizierten, erklingen Programme, die genau auf den barocken Sakralbau und dessen musikalische 
Geschichte abgestimmt sind.

Am 21. August stehen um 19.30 Uhr auf dem 
Programm W.A. Mozart: Missa G-Dur, KV 49 – Lauretanische Litanei, KV 109 – 
Misericordias Domini, KV 222 – Ave verum, KV 618; A.C. Adlgasser: Salve Regina sowie Werke von M. Haydn, G. Muffat u.a.

Mitwirkende sind die Vocalsolisten, das Collegium Vocale sowie das Salzburger 
Barockensemble, das auf Originalinstrumenten spielen wird. Leitung. A. Hartinger
Karten zu EUR 23,- bis 38,- bzw. EUR 8,- für Studenten, erhältlich im TVB Bergheim, Kartenbüro Polzer sowie direkt bei der Salzburger Bachgesellschaft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.