06.06.2016, 10:15 Uhr

Pflegefamilien zu Gast im Haus der Natur

Norbert Winding, Familie Anita und Karl Schmidinger mit Maximilian, Landesrat Heinrich Schellhorn und Hannes Herbst im Haus der Natur. (Foto: LMZ/Neumayr/MMV)
FLACHGAU (mek). 43 Pflegefamilien mit 59 Pflegekindern, die von der Kinder- und Jugendhilfe der Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung betreut werden, leben derzeit im Flachgau. Elf Pflegefamilien mit 15 Kindern besuchten anlässlich des Tags der Pflegefamilien – der heuer zum dritten Mal stattgefunden hat – das Haus der Natur. "Pflegeeltern bieten Kindern, die aus unterschiedlichen Gründen nicht in ihren Herkunftsfamilien bleiben können, ganz Essentielles an, um gut aufwachsen zu können", betonte Soziallandesrat Heinrich Schellhorn, der gemeinsam mit Hannes Herbst, Leiter der Gruppe Jugendwohlfahrt der Bezirkshauptmannschaft Salzburg-Umgebung, den Tag der Pflegefamilien beging.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.