18.10.2016, 07:35 Uhr

Unfall mit Teleskoplader in Schleedorf

Ein 59-jähriger Seekirchner wollte gestern in den Morgenstunden einen ausgeliehenen Merlo Teleskoplader zu seinem Besitzer nach Köstendorf zurückstellen.
In einem Waldstück, kurz nach Schleedorf, dürfte er auf Grund einer Unaufmerksamkeit die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben und geriet mit seinem Fahrzeug gegen die Böschung und kam anschließend seitlich auf der Fahrbahn zu liegen.
Der Lenker wurde dabei am Kopf unbestimmten Grades verletzt und wurde mit der Rettung ins UKH nach Salzburg gebracht.

Der total beschädigte Teleskoplader wurde vom Besitzer mit einem anderen Teleskoplader und mit Hilfe der Freiwilligen Feuerwehr Köstendorf geborgen und anschließend zur Adresse des Besitzers verbracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.