10.05.2016, 09:05 Uhr

Verdacht auf sexuellen Missbrauch

Der Beschuldigte bestreitet die Vorwürfe. (Foto: Franz Neumayr)
FLACHGAU (mek). Wegen des Verdachts auf sexuellen Missbrauch eines vierjährigen Mädchens sitzt ein 42-jähriger Syrer aktuell in Untersuchungshaft. Der Beschuldigte hatte das Vertrauen der Familie gewonnen und wurde zur Kinderbetreuung herangezogen. Der Verdächtige wurde bei der Staatsanwaltschaft Salzburg angezeigt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.