02.07.2016, 07:30 Uhr

Anmelde-Rekord beim Trumer Triathlon

Titelverteidiger Thomas Steger geht in Obertrum auch heuer wieder an den Start. (Foto: G-Sport)

Sieben Bewerbe locken mehr als 1.000 Sportler nach Obertrum

OBERTRUM (buk). In die siebte Auflage geht heuer der Trumer Triathlon – und das Konzept wird immer erfolgreicher. "Letztes Jahr hatten wir zwei Wochen vor der Veranstaltung 1.058 Anmeldungen, heuer sind es bereits 400 mehr", freut sich Organisator Josef Gruber. Insgesamt werden den Sportlern – vom Profi bis zum Hobbytriatlethen – dabei sieben Bewerbe geboten.

Titelverteidiger tritt an

Bei der Mitteldistanz geht Titelverteidiger Thomas Steger erneut an den Start. Er tritt hier das dritte mal an und hat sich vorgenommen die Strecke heuer in weniger als vier Stunden zu bewältigen. Als Lokalmatadore treten Andreas Giglmayr und Julia Bauböck an. Giglmayr tritt mit der Raiffeisen-Tri-Staffel als Schwimmer an, Bauböck, die als "Vorzeigeatlethin im Trumer TriTeam" gilt, wird die Sprintdistanz bewältigen.

Ladies-Run zum Auftakt

Den Auftakt machen der Ladies-Run und das Seecrossing, gefolgt von einer Weißwurstparty am Freitag, 15. Juli. Am Samstag folgen der Trumer Kids Triathlon, zu dem rund 160 Kinder erwartet werden und der Fun-Triathlon. Am Nachmittag geht es mit der Sprintdistanz – inklusive Salzburger Landesmeisterschaft und Staffel – weiter. Die längeren Distanzen werden am Sonntag ausgetragen. Für einen flüssigeren Ablauf startet die Kurzdistanz heuer erstmals vor der Mitteldistanz. Teilnehmen kann jeder.

Kaum noch Unterkünfte

"Mir ist es wichtig, dass die Veranstaltung nicht abgehoben wird", betont Obertrums Bürgermeister Simon Wallner. In seinem Ort müsse immer etwas los sein – sowohl für die Bewohner als auch die Gäste. Und gerade auf Touristen wirkt der Triathlon wie ein Magnet. "In Lochn, Seekirchen und Mattsee bekommt man an diesem Wochenende kaum noch Unterkünfte", weiß TVB-Obmann Franz Federspieler.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.