14.03.2016, 08:13 Uhr

Taekwondo: Oberndorf von Marchtrenk bis Eindhoven erfolgreich

Erfolgreiches Wettkampfwochende für den Taekwondo Verein Oberndorf.
Während Aleksandar Radojkovic beim Weltranglistenturnier Dutch Open im niederländischen Eindhoven weitere Punkte sammeln konnte, zeigte sich das restliche Team der Oberndorfer mit 4 Goldmedaillen und Platz 3 im Team bei den offenen oberösterreichischen Landesmeisterschaften von seiner besten Seite.
Im oberösterreichischen Marchtrenk Gregor Mair, Ali Reza Khalily, Binay Karki und Hossein Khalily die Goldmedaillen erkämpften.

Zeitgleich konnte Aleksandar Radojkovic in Eindhoven seine aktuell starke Form in der Gewichtsklasse Herren -80 Kilogramm einmal mehr unter Beweis stellen und besiegte in der Runde der letzten 64 den Holländer Jari Dekker souverän mit 13:1. Im Sechtzehntelfinale musste er gegen den WM Dritten Gaun Albert aus Russland antreten. Gegen den späteren Turniersieger konnte der Oberndorfer gut mithalten, musste sich am Ende aber doch geschlagen geben. Gaun gewann das Turnier im Laufe des Abends noch.

Weiter geht es für das Team des Taekwondo Verein Oberndorf kommende Woche bei den Belgium Open in Lommel.

Video:
https://youtu.be/lHXE6hV_7c0
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.