06.09.2016, 12:47 Uhr

Fuschlsee-Gebiet setzt auf Rennradfahrer

Hildegund Schirlbauer und Thomas Körmer präsentieren eine der neuen Tafeln. (Foto: TVB Fuschl am See)
FUSCHL (buk). Vermehrt auf Rennradfahrer setzt die Fuschlseeregion pünktlich vor der zehnten Auflage des Eddy-Merckx-Radmarathons. Insgesamt 14 Hotels haben sich bislang "rennradfreundlich" ausgerichtet. Hier werden sowohl Individualreisen, als auch Gruppenausflüge angeboten. Darüber hinaus hat die "Rennradregion" im Zuge einer Infrastrukturinitiative nun in allen beteiligten Regionen maßgefertigte Übersichtstafeln angebracht. "Seit ihrem Bestehen hat sich die ,Rennradregion' im Salzburger Land-Salzkammergut zum Insidertipp entwickelt", sagt Obfrau Hildegund Schirlbauer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.