29.03.2016, 14:05 Uhr

Frühjahrsputz am Marchfeldkanal: Machen Sie mit!

Der Marchfeldkanal wird vor dem Sommer sauber gemacht.

Am Samstag, 2. April, organisieren die Betriebsgesellschaft Marchfeldkanal und der 1. Wiener Fischereimuseum-Verein mit Unterstützung von Bezirksvorsteher Georg Papai den traditionellen Frühjahrsputz.

FLORIDSDORF. Am Samstag, 2. April, sind alle Floridsdorfer Umweltschützer gefragt. Gemeinsam wird das Naherholungsgebiet von Müll befreit und für die neue Saison schön gemacht – für Mensch und Umwelt gleichermaßen.

Treffpunkt ist um 9 Uhr in der Einzingergasse 1, 1210 Wien, direkt beim Fischereimuseum. Nachdem das Naturjuwel vom Müll befreit wurde gibt es um 12 Uhr für alle Beteiligten eine Stärkung im Fischereimuseum.

Über 8,2 Kilometer erstreckt sich der Marchfeldkanal in Floridsdorf. Die 370.000 Qudratmeter große Uferlandschaft des Kanals ist eines der wichtigsten Naherholungsgebiete im Bezirk.

Die intensive Nutzung durch die Bevölkerung hinterlässt jedoch viele Spuren: Flaschen, Getränkedosen, Plastiksackerl, Zeitungen aber auch größere Dinge wie Fahrräder und Einkaufswagen bleiben leider viel zu oft auf den Uferböschungen liegen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.