07.09.2016, 10:58 Uhr

Neuer Interspar am Franz-Jonas-Platz eröffnet

Bezirksvorsteher Georg Papai und Statdrat Michael Ludwig waren bei der Eröffnung zu Gast.

Ein Interspar kehrt auf den Franz-Jonas-Platz zurück. Ab sofort können Nahrungsmittel und Haushaltswaren geshoppt werden.

FLORIDSDORF. Vor zwei Jahren verließ die alte Spar Filiale den Franz-Jonas-Platz. Nun wurde der dreistöckige Neubau eröffnet. Man fand viele verzweifelte Gesichter als es hieß die alte Filiale werden geschlossen. "Unsere Mitarbeiter liegen uns sehr am Herzen, deswegen freut es uns auch alte Gesichter in diesem neuen Markt begrüßen zu dürfen", meint Spar Vorstandsvorsitzender Gerhard Drexel.

Es wurden aber auch viele neue Arbeitsplätze geschaffen. So wird nicht nur die Zukunft der Spar-AG gesichert, sondern auch die Zukunft vieler Jugendlicher. Insgesamt wurden 165 neue Arbeitsplätze geschaffen. Es gibt bereits 177 Filialen in Wien. Unzählige Menschen passieren täglich den Floridsdorfer Bahnhof. Das neue Gebäude bildet so einen Nahversorger an einem wichtigen Verkehrsknotenpunkt über der Donau. Zusätzlich werden noch einige ehemalige Zielpunkt Filialen in Spar-Märkte umgewandelt.

Shoppen auf drei Ebenen

Bezirksvorsteher Georg Papai (SPÖ) freut sich über die Neueröffnung. "Dieser neue Markt ist eine Bereicherung für jeden Floridsdorfer und Floridsdorferin", meint der Bezirkschef. Auf drei Ebenen kann hier alles eingekauft werden. Um nicht den Überblick zu verlieren gibt es eine klare Aufteilung. Im Erdgeschoss befinden sich Haushaltsartikel aller Art. Vom Kochlöffel bis zum neuen Spielzeug kann man hier alles finden. Eine Innovation ist die Take-Away Abteilung direkt beim Eingang. Sollte man ein schnelles Mittagessen suchen verliert man nicht viel Zeit, da man sich den Weg durch den Markt ersparen kann. Die frischen Artikel, wie Obst, Gemüse und Fleisch befinden sich im Untergeschoss. Hier kann man auch Brot und exotische Gewürze finden. Eine Neuerung ist das Buffet-Restaurant im Obergeschoss. Hier kann auf einer Terrasse das frische Essen aus der Spar-Küche verzehrt werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.