01.08.2016, 20:07 Uhr

Traurige Überreste

Brutales Ende eines Baums
Wien: Thayagasse | Dieser kümmerliche Klotz ist alles, was von einem Baum vor dem Genossenschaftsbau Thayagasse 1 geblieben ist. Zwei seiner Brüder fielen ebenfalls der Axt zum Opfer und so stehen 3 kahle Stämme als trauriger Rest am Straßenrand.
Schatten spenden die sicher nicht mehr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.