05.04.2016, 12:19 Uhr

Claudia Kreuzer und Peter Erlbeck vom Apollo21- Semifinale in Blackpool

Claudia Kreuzer und Peter Eelbeck (Foto: Regina Courtier)
Wien: Tanzstudio Apollo21 | Claudia und Peter, die bekannten WDC-Professionals und WM-Teilnehmer, lassen wieder mit einer Erfolgsmeldung aufhorchen: Beim Turnier in Blackpool (GB) erreichten sie das Semifinale! Sie sind damit Nr. 26 der Weltrangliste.

Tanzen mit den Profis

Tanzen mit den Profis, bekannt aus Sendungen wie Dancing Stars oder Let's Dance, ist für alle Damen und Herren möglich, nicht nur für Prominente. Das ProAm-Modell wird u. a. vom Tanzstudio Apollo21 in Floridsdorf angeboten. Dafür steht Pro für Profi und Am für Amateur- also der "teacher" tanzt mit dem "student". Der Tanztrainer ist gleichzeitig Tanzpartner und Trainer. Das ProAm System ist sowohl für Latein. als auch für Standardtänze möglich. Und natürlich kann jeder individuelle Tanzwunsch erfüllt werden, sei es den Hochzeitstanz zu perfektionieren oder einen künstlerischen Showtanz zu erlernen. Das Trainerteam im Apollo21 unter Leitung von Sebastian Hoffmann, mit den Studiotrainern Claudia Kreuzer und Peter Erlbeck, hat jahrelange Erfahrung auf dem Gebiet Pro-Am. Das Ausbildungssystem eignet sich vom Anfänger bis zum Turniertänzer.

Tanzparty


Eine ideale Möglichkeit, das Tanzstudio Apollo21 kennenzulernen, ist die Apollo21 Dance Party am 10. April von 17-21 Uhr. Tänzerinnen und Tänzer der Formation UTSC Apollo21 sorgen dafür, dass auch Tanz-Singles dazukommen, das Tanzbein zu schwingen. Es gibt ein tolles Programm. Infos auf der Website und auf Facebook.
Der Reinerlös kommt der Formation UTSC Apollo21 zu Gute.
Gerne kann man auch jederzeit im Studio vorbeikommen, um sich zu informieren.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.