06.06.2016, 09:24 Uhr

Barockes Musikfestival in Freistadt

Bernhard Prammer ist der künstlerischer Leiter der Labyrinthus-Konzerte. (Foto: Reinhard Winkler)
FREISTADT. An drei Mittwoch-Abenden, 13. Juli, 20. Juli und 27. Juli, jeweils um 20.30 Uhr, verwöhnt das Atelier "Labyrinthus" in einem der schönsten Bauwerke in Freistadt, der Liebfrauenkirche, mit barocken Klängen auf historischen Instrumenten. Unter dem Titel "Originalklang" verzaubern international tätige Ensembles und Solisten aus der Barockmusikszene. Das Barockmusikfestival gilt auf Grund seines einzigartigen Charmes als Besuchermagnet. Nach den Konzerten darf man sich gemeinsam mit den Künstlern auf einen kleinen Umtrunk mit ausgewählten Getränken und heimischen Bioprodukten freuen.

Karten und Preise

Kartenvorverkauf: Papier & Bücher Wolfsgruber, Pfarrgasse 18, Freistadt
Vorreservierung: labyrinthus@gmx.at und 0699/81 93 22 15
Vorverkaufskarten: 16 Euro
Abendkasse: 20 Euro
Schüler/Studenten: 10 Euro
Abo: 45 Euro (Schüler/Studenten: 25 Euro)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.