31.03.2016, 09:28 Uhr

Kombination aus Konzert und Magie

LEOPOLDSCHLAG. Unter dem Motto „Abrakadabra“ steht das diesjährige Frühjahrskonzert des Musikvereins Leopoldschlag. Der bekannte Zauberer Wolfgang Hofer wird mit seinen Zaubertricks das Konzert magisch umrahmen und damit eine noch nie da gewesene Konzertkombination aus Musik und Zauberei herstellen. Konzerttermine: Samstag, 16. April, 20 Uhr, und Sonntag, 17. April, 14 Uhr, auf der Grenzlandbühne Leopoldschlag. Der Eintritt ist an beiden Tagen frei. Am Sonntag hat auch die Jugendkapelle "little leopoldschlag" einen Auftritt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.