31.03.2016, 09:05 Uhr

Ü-Eier feiern ihr zehnjähriges Jubiläum

Die Überraschungseier aus Reichenthal gastieren zwei Tage lang beim Wirt Z’Guttenbrunn in Hirschbach
HIRSCHBACH. Die Impro-Theater-Profis "Überraschungseier" feiern im Zuge ihres zehnjährigen Jubiläums ein Fest der besonderen Art. Zwei Tage lang, Freitag, 8., und Samstag, 9. April, improvisieren die Ü-Eier beim Wirt Z’Guttenbrunn/Pammer in Hirschbach. Am Freitag wird um 20 Uhr mit einem großen Impro-Revival gestartet. Am Samstag, 17.30 Uhr, liegt das Augenmerk mit dem Impro-Theaterstück "Heldenreise" ganz auf den Kindern. Ebenfalls am Samstag, 20 Uhr, darf man auf vier geladene Impro-Theater-Gruppen gespannt sein: "Humorvorsorge", "N2O", "Theater Szenario" und "Die Ungezähmten". Das Schöne an dieser unvorbereiteten Form des Theaterspielens ist die Ungewissheit wohin die Reise führt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.