03.05.2016, 12:33 Uhr

Pfadfinder in Freistadt sind aktiv

Dosenschießen mit der XXL-Steinschleuder – ein großer Spaß für Jung und Alt.
FREISTADT. Kürzlich jährte sich der Festtag des heiligen Georg, der auch als Schutzpatron der Pfadfinder gilt. Den Georgitag zum Anlass genommen, trafen sich die Freistädter Pfadfinder zu zahlreichen Aktivitäten beim Pfadfinderhaus. Auf dem Programm stand das Basteln von Papier-Fledermäusen, die Inbetriebnahme einer XXL-Steinschleuder um auf Dosen zu schießen und ein überdimensionales "Drei gewinnt" bei dem die kleinen und großen "Pfadis" ihre Geschicklichkeit beim Kisten-Klettern unter Beweis stellen konnten. Ein weiteres Highlight war die Aufnahme von 20 neuen Pfadfindern. Die Neulinge erhielten natürlich das traditionelle Halstuch und wurden durch eine lange Reihe tragender Hände bugsiert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.